Ihre Vorteile

Immer wiederkehrende Aufgaben (z.B. Bereitstellung von Produktdaten, aktuelle Preisangaben und Bearbeitung von Bestellungen etc.) zur Führung eines Online-Shops werden komplett automatisiert.

eCommerce

auf höchstem Level

Wir kümmern uns um Ihre Online-Geschäfte und arbeiten gemeinsam mit Ihnen an der Verwirklichung Ihrer Geschäftsziele.

 

eBusiness Hub

Ihr Ansprechpartner


Ansprechpartner: Markus Schell

 

Dipl.-Inf. (FH) Markus Schell
Senior Manager
Information and Process Management

Telefon: +49 (0) 65 71/90 40-0
E-Mail: bizDev[at]aeins.de

Bildergalerie Videogalerie

21st Mall eBusiness Hub: Integration aus einer Hand

Die Einkaufs- und Verkaufslösungen der 21st Mall bieten dem IT-Fachhandel die optimale Unterstützung im täglichen Geschäft. Die tagesaktuelle Bereitstellung der Produktdaten und Preise spart Kosten und schafft Übersichtlichkeit in Ihrem Verkaufsprozess. Damit liefert 21st Mall ein attraktives Einkaufsvergnügen für den Kunden und die optimale Übersicht über laufende Bestellungen für Sie als Verkäufer. Die bislang fehlende Möglichkeit, Bestellungen direkt aus 21st Mall heraus an die Distribution zu übermitteln wird durch den 21st Mall eBusiness Hub erreicht.

Was wir bereitstellen …

Der 21st Mall eBusiness Hub verbindet die 21st Mall Plattform sowie die ERP-Systeme der Fachhändler mit heterogenen Systemen der Distributoren und leistet dabei Übersetzungsarbeit bei Handhabung unterschiedlicher Datenformate der Geschäftspartner. Durch die Nutzung des international etablierten eBusiness Standards RosettaNet mit über 100 unterstützten Geschäftsprozessen ist die zukünftige Einsatzfähigkeit im Hinblick auf die Expansion und Erweiterbarkeit gewährleistet. So können vollständige Prozesse unternehmensübergreifend und ohne manuellen Eingriff durchgeführt werden. Die hierfür verwendete technische Komponente BizTalk Server 2009 von Microsoft bringt vielfältige Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten von Haus aus mit. Weiterhin werden durch Drittanbieter oder durch eigene Entwicklungen zusätzliche Adapter für fast alle verfügbaren Systeme angeboten.

 

Die wichtigsten Features der 21st Mall eBusiness Hub

  • Dokumentübermittlung zwischen Fachhändler und Distributoren
  • Transformation zwischen verschiedenen Datenformaten
  • flexible, erweiterbare Systemarchitektur
  • Abbildung kompletter Geschäftsprozesse (auch mit komplexer Ablauflogik)
  • integrierte Fehlerbehandlung
  • Überwachungs- und Analysemöglichkeiten
  • standardmäßig verfügbare Adapter (HTTP, FTP, SMTP, SQL, SOAP, MSMQ, WCF)
  • spezielle Adapter für Warenwirtschaftssysteme (Microsoft Navision, SAP, Oracle, PeopleSoft Enterprise, Siebel, TIBCO, WebSphere MQ)

 

 

Was es Ihnen bringt …
Eingegangene Bestellungen mussten bisher mit manuellem Aufwand oder durch andere Systeme an die Großhändler übermittelt werden. Daraus folgen Medienbrüche, höhere Personalkosten und Mehraufwand.
Der 21st Mall eBusiness Hub schafft hierfür eine erstklassige Automatisierung: Eingegangene Bestellungen werden per Mausklick aus der 21st Mall Order Engine heraus an die Distribution übermittelt. Das spart nicht nur Ihre wertvolle Zeit, sondern vor allem auch Ihr Geld! Weitere im Beschaffungsprozess benötigte Geschäftsdokumente (z.B. Auftragsbestätigungen, Lieferscheine etc.) werden durch den 21st Mall eBusiness Hub in das 21st Mall System übertragen. Eine Anbindung an Ihr ERP-System ist natürlich auch kein Problem!